regionale Geschäftsführerin / regionalen Geschäftsführer WWF-Sektion Aargau (60-80%)

WWF Schweiz  Aarau

teilen
10.06.21

Der WWF Schweiz unterhält 23 regionale und kantonale Sektionen, die mit Unterstützung von zahlreichen Freiwilligen mithelfen, die Ziele in der Umweltarbeit zu erreichen. Regionale Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer stellen sicher, dass die Zusammenarbeit zwischen dem WWF Schweiz und den Sektionen reibungsfrei funktioniert und sich die regionale Arbeit an der nationalen Strategie orientiert.

Für unser Regionalbüro Aargau suchen wir eine/n

 

regionale Geschäftsführerin / regionalen Geschäftsführer

WWF-Sektion Aargau (60-80%)

Stellenbeschreibung:

  • Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Geschäftsstelle der WWF Sektion Aargau mit seinen 21‘000 Mitgliedern. Sie sind das Bindeglied zwischen dem WWF Schweiz und der Sektion, vertreten den WWF Schweiz im Kanton und stehen für dessen Strategie, Interessen und Haltungen ein. Sie koordinieren die umweltpolitischen Entwicklungen und pflegen den aktiven Kontakt und Austausch zu Behörden, Partnern und Organisationen vor Ort.
  • Als Teil des Regioteams AG-SH-ZH übernehmen Sie überregionale Verantwortungen im Bereich Gewässerschutz inklusive juristischen Fragen und beteiligen sich an regionalen und nationalen Projekten. Ausserdem gestalten oder koordinieren Sie den öffentlichen Auftritt der WWF Sektion Aargau durch die Homepage, Medienmitteilungen, Kampagnen und als Kontaktperson für die Bevölkerung.

Anforderungsprofil:

  • Sie bringen ausgewiesenes Fachwissen im Thema Gewässerschutz und einen entsprechenden Leistungsausweis mit.
  • In anderen Umweltbereichen, insbesondere der Landwirtschaft, können Sie weitere Erfahrungen vorweisen.
  • Ihre Arbeit organisieren Sie zielgerichtet und effizient, Sie setzen und berücksichtigen Prioritäten und motivieren sich selbst und Ihre Mitstreiter für aktuelle Umweltfragen.
  • Sie sind erfahren darin, Öffentlichkeit, Behörden und Interessenvertreter für Umweltschutzanliegen zu sensibilisieren, zu begeistern und in die Lösungsfindung einzubinden.
  • Mit dem Kanton Aargau sind Sie eng verbunden: Sie kennen die geografischen Gegebenheiten und politischen Herausforderungen des Kantons. Unsere Geschäftsstelle befindet sich nur zwei Gehminuten vom Bahnhof Aarau entfernt.
  • Erfahrungen in der Projektleitung und/oder dem Fundraising sind sehr willkommen.
  • Sie sprechen und schreiben Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und haben ein sehr gutes mündliches Verständnis der französischen Sprache.
Fühlen Sie sich angesprochen und haben Sie Lust und Energie, sich für Natur und Umwelt einzusetzen? Fredy Diener freut sich bis am 30. Juni 2021 auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen ausschliesslich per E-Mail an jobs@wwf.ch. Bitte zeigen Sie uns explizit auf, welche Ziele Sie in einer ähnlichen Position mit vergleichbaren Anspruchsgruppen erreicht haben.

Die Erstgespräche finden per Zoom am 5./6. Juli 2021 statt, die Zweitgespräche in Zürich am 8. Juli.

STELLEN-ANZEIGER Jobmailer

Jetzt kostenlos registrierenAnmelden

Top Stellenanbieter

  • WWF
  • Energie 360