Lehrstelle / Lehre als Assistentin / Assistent Gesundheit und Soziales 100%

Hirslanden Klinik St. Anna  Luzern

teilen
02.07.21

Stellenbeschreibung:

Arbeitsort: Klinik St. Anna | Luzern

Besetzung per: 01.08.2022

Anstellungsart: Befristet

Referenznummer: 7980

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

DEINE AUFGABEN

  • Mitwirkung und Unterstützung bei Gesundheits- und Körperpflege
  • Begleitung und Unterstützung von Patientinnen und Patienten im Alltag
  • Einhaltung und Umsetzung von Hygiene und Sicherheit
  • Mitwirkung bei Administration, Logistik, Arbeitsorganisation
  • Entwicklung und Beachtung der Berufsrolle und der Zusammenarbeit

DEIN PROFIL

  • Mindestalter 15 Jahre / Maximalalter 25 Jahre
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Interesse und Motivation an der Arbeit mit hilfsbedürftigen Menschen, gute Beobachtungsgabe, Geduld, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Teamarbeit
  • Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft für unregelmässige Arbeitszeiten und Wochenenddienste
  • Absolvierte Schnupperlehre im Bereich Pflege

EINZUREICHENDE UNTERLAGEN

  • Bewerbungsbrief / Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Angabe von mind. 1 Referenzperson
  • Alle Zeugnisse der Oberstufe und gegebenenfalls der letzten Ausbildung
  • Berichte oder Bestätigungen aller Schnupperpraktika, Praktika und Arbeitszeugnisse
  • Ergebnis Multicheck Gesundheit & Soziales oder Stellwerktest oder Basiccheck
  • Kopie ID oder Reisepass & Ausländerausweis wenn vorhanden

AUSBILDUNG

  • 2 Jahre , Ausbildungsbeginn im August
  • Die Ausbildung wird mit dem Eidg. Berufsattest Assistent / Assistentin Gesundheit und Soziales EBA abgeschlossen

Regional verankert, zeichnet sich die Klinik St. Anna durch ihre hochspezialisierte Medizin, moderne Infrastruktur sowie ihre einmalige Lage mit wunderbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Bergwelt als familiäres Zentrumsspital aus. Unsere Arbeitskultur bietet Weitsicht und Platz für Neues. Als Lernende/r kannst du dich einbringen, dich weiterentwickeln und dein Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Gemeinsam übernehmen wir regionale und gesellschaftliche Verantwortung. Zudem erlauben es unsere flexiblen Arbeitsbedingungen, Berufstätigkeit und Familienaufgaben miteinander zu verbinden. Als Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden zählen wir u.a. durch marktgerechte Sozial- sowie Lohnnebenleistungen zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen.

Für zusätzliche Informationen steht dir Manuela Jund, Ausbildungsverantwortliche Pflege, unter T +41 41 208 37 11 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Bitte beachte, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerbe dich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

STELLEN-ANZEIGER Jobmailer

Jetzt kostenlos registrierenAnmelden

Top Stellenanbieter

  • WWF
  • Energie 360