IT Applikationsadministrator/in (m/w) Schwerpunkt Projektleitung (80% - 100%)

Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin  Samedan

teilen
13.01.23

www.spitex-oberengadin.ch
www.spital-oberengadin.ch
www.promulins.ch

Die Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin ist mit dem grössten Spital Südbündens, dem Spital Oberengadin, für die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung und der Gäste verantwortlich.
Die IT betreut die Betriebe der Stiftung und trägt zur sicheren und optimalen Betreuung von Patienten und Bewohnerinnen bei.
Zur Unterstützung unserer IT-Abteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

IT Applikationsadministrator/in (m/w)
Schwerpunkt Projektleitung (80% - 100%)

Stellenbeschreibung:

Sie unterstützen das Entwicklungs-Team, übernehmen die Leitung unterschiedlicher Projekte mit Schwerpunkt IT-Applikationen und Integration von Medizinalgeräten. Zusammen mit unseren Administratoren erarbeiten Sie Konzepte und beteiligen sich aktiv an der Einführung.
Sie unterstützen das Betriebs-Team, parametrieren diverse Applikationen, führen selbständig Softwareupdates und Routineaufgaben durch. Sie erstellen und verwalten Zugriffsberechtigungen. Sie pflegen Dokumentationen und Anleitungen. Sie führen regelmässige Anwenderschulungen durch und unterstützen unsere Anwender im 2nd Level Support.

Anforderungsprofil:

Sie haben eine Informatik- oder gleichwertige Ausbildung abgeschlossen und bringen Erfahrung im Projektmanagement mit. Auch Quereinsteiger mit Erfahrung im Projektmanagement, hoher IT-Affinität und grossem Interesse bilden wir gerne weiter. Sie sind Teamplayer, arbeiten strukturiert und lösungsorientiert.

Angebot:

Wollten Sie schon immer einmal die Informatik im Gesundheitswesen erleben? Eine moderne und umfangreiche IT Infrastruktur, zusammen mit einem motivierten Team betreiben und weiterentwickeln? Verbringen Sie Ihre Freizeit gerne in einer unvergleichlichen Berglandschaft? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Auf Sie warten eine fundierte Einführung durch ein qualifiziertes IT-Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen inklusive Homeoffice Möglichkeit.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter Tel. +41 (0)81 851 85 99, Doris Erzer, Human Resources.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie elektronisch (PDF-Unterlagen) an personal@spital.net

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

STELLEN-ANZEIGER Jobmailer

Jetzt kostenlos registrierenAnmelden

Top Stellenanbieter